*Bezirk*Landesstützpunkt

Bayerischer Schwimmverband e. V. kombiniert die Landesstützpunkte Wasserball und Schwimmen

Sportstadt Nürnberg mit großem Entwicklungspotenzial
 

Der Bayerische Schwimmverband e.V. (BSV) baut den Standort Nürnberg weiter aus und setzt mit der Ernennung zum Landesstützpunkt Schwimmen (LSP) zum 01. September ein klares Zeichen für den Leistungssport in der Region. Nach der erfolgreichen Arbeit des Landesstützpunktes Wasserball seit 01.09.2018 honoriert der Verband sowohl die Investitionen der Stadt Nürnberg in das Schul- und Vereinsbad in Langwasser als auch die Entwicklung in den Sport-Leistungsklassen der Bertolt-Brecht-Schule (Eliteschule des Sports) und der Lother-von-Faber-Schule (Fachoberschule) in Nürnberg. Auch das Haus der Athleten, ein Sportinternat in Nürnberg, ist ein maßgebliches Kriterium für die Entscheidung und sorgt für optimale Bedingungen durch kurze Wegezeiten. Die Zusammenlegung der beiden Landesstützpunkte ist eine sportpolitisch sinnvolle und gleichzeitig kostenreduzierende Entscheidung.
RSS - *Bezirk*Landesstützpunkt abonnieren