Anmeldung Kampfrichter Lehrgänge

Über das folgende Formular ist es möglich sich für kommende Kampfrichter Lehrgänge des Bezirks Mittelfranken verbindlich anzumelden. Das Fomular ist für jeden Teilnehmer auszufüllen! Es ist nicht möglich mehrere Teilnehmer auf einmal anzumelden.

Vereinszugehörigkeit
Gemäß Kampfrichterordnung des Deutschen Schwimmverbandes können nur Vereine ihnen angehörende Mitglieder zum Lehrgang melden. Mit der Meldung bestätigt der Verein die Mitgliedschaft der/des Genannten.

Teilnehmerlimit
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die schriftlichen Meldungen werden entsprechend dem Eingang berücksichtigt. Eine Zulassungsbestätigung erfolgt nicht (nur eine Bestätigung über den Eingang der Anmeldung). Nach Erreichen der Höchstzahl, erfolgt eine Absage der nicht berücksichtigten Anmeldungen über den meldenden Verein.

Verbindlichkeit & Lehrgangsgebühr
Die Anmeldung ist verbindlich. Sofern gemeldete Personen nicht am Lehrgang teilnehmen, wird die Lehrgangsgebühr trotzdem erhoben (siehe AGBs des BSV). Kosten für Fahrt und Verpflegung gehen zu Lasten des meldenden Vereines oder Teilnehmers.

Weitere Infos zu dem jeweiligen Lehrgang sind dem entsprechenden Termin und der dortigen Ausschreibung zu entnehmen.

Bitte hier Lehrgang wählen für den die Anmeldung gelten soll
Teilnehmerdaten
Kampfrichter Poloshirt

Teilnehmer einer Kampfrichter Ausbildung erhalten bei unseren Lehrgängen einheitliche weiße Poloshirts mit dem Aufdruck des Bezirkslogos. Die Kosten für das Poloshirt sind in den Lehrgangsgebühren bereits enthalten. Bei einer Kampfrichter Fortbildung besteht die Möglichkeit ein Poloshirt optional dazuzuwählen. Das Poloshirt wird vom Bezirk bezuschusst. Teilnehmer aus anderen Bezirken außer Mittelfranken erhalten kein Poloshirt.

Rechnungsdaten

Die Rechnung wird unmittelbar nach Anmeldung an den im Folgenden angegebenen Rechnungsempfänger gesendet. Die Teilnahmegebühr wird in 7-14 Tage vom angegebenen Konto eingezogen. 
Nur nach erfolgreichem Zahlungseinzug kann der Lehrgang erfolgreich abgeschlossen werden! Stellen sie deshalb unbedingt die Richtigkeit der Angaben sicher! Insbesondere die IBAN und Rechnungs E-Mail Adresse.

Bitte im Folgenden die Daten des Rechnungsempfängers eintragen, an diesen wird die Rechnung ausgestellt. Dabei kann es sich z.B. um den Finanzverwalter/Schatzmeister des jeweiligen Vereins handeln.
 

Rechnungsempfänger
Bankverbindung
Meist identisch mit Name des Rechnungsempfängers
IBAN mit exakt 22 Stellen (keine Leerzeichen!)
Wird automatisch ausgefüllt.
Vereinsdaten

Datenschutzhinweis
Alle angegebenen Daten werden von uns nicht veröffentlicht und werden nur innerhalb des Bayerischen Schwimmverbandes im Rahmen des Kampfrichterwesens verwendet. Die Daten werden für die Durchführung des Lehrgangs gespeichert und verarbeitet.  Es besteht die Möglichkeit Auskunft über die gespeicherten Daten anzufordern. Ebenso besteht die Möglichkeit eine Korrektur oder Löschung der Daten zu verlangen. Es besteht das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Antworten sie in allen Fällen einfach kurz auf die Bestätigungsmail, die sie nach dem Absenden des Formulars erhalten. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Widerruf bleibt unberührt.