Bezirk

Jahresrückblick 2019

Liebe Freunde des Schwimmsports,  das Jahr geht nun langsam seinem Ende entgegen und Weihnachten steht vor der Tür. Die ruhigen Tage vor Weihnachten möchte ich nutzen um Ihnen, Euch eine kleine Zusammenfassung des Jahres aus der Sicht des Wassersports zu geben.
 

"bsvmittelfranken"

Wir sind nun auch auf Instagram zu finden!

Ab sofort ist der Bezirk Mittelfranken auch auf dem Social Media Kanal "Instagram" aktiv. Ihr findet den Account ganz leicht unter dem Benutzernamen "bsvmittelfranken".
Gerne könnt ihr uns beim Mitgestalten helfen, indem ihr uns Bilder zukommen lasst (z.B. von Veranstaltungen, die stattfinden bzw. stattgefunden haben, etc.). Da es uns sehr wichtig ist, dass keiner bevorzugt wird, versuchen wir keine Beiträge hochzuladen, wo nur ein Sportler geehrt wird (daher bitte nur Bilder/Texte,... schicken, welche die Allgemeinheit betreffen und nicht nur einen Sportler, der besonders hervorgehoben werden soll). Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns schon auf eure Nachrichten.

Falls ihr uns etwas zukommen lassen wollt (oder vielleicht auch Verbesserungsvorschläge habt), bitte an folgende E-Mail Adresse schicken:

fw-oeffentlichkeitsarbeit@bsv-mittelfranken.de

Zuschuss zur Trainer Ausbildung 2019

Auch dieses Jahr bezuschusst der Bezirk Mittelfranken wieder die Trainer Ausbildung (Modul III) beim BSV und erstmalig auch die Ausbildung beim BLSV. 
Antragsberechtigt sind alle Mitgliedsvereine des Bezirks Mittelfranken im BSV.

Nähere Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen.

DSV außerordentlicher Verbandstag am 08.12.2018

Auf dem außerordentlichen Verbandstag am 08.12.2018 stehen eine neue Satzung und eine mögliche Beitragserhöhung auf der Tagesordnung. Der Pro-Kopf-Beitrag soll um 60 ct auf einen Jahreswert von 1,40 Euro angehoben werden.
In dem beigefügten Schreiben stellt die Präsidentin des DSV, Gabi Dörries, dar weshalb die Beitragserhöhung von 5 ct je Monat und Mitglied so außerordentlich wichtig ist.
Nachfolgend können Sie das Schreiben von Gabi Dörries an die Vereine mit den dazugekörigen Anlagen entnehmen.
 

Seiten

RSS - Bezirk abonnieren