"Auf nach Minsk", heißt es nun für sechs Spieler der Nürnberger Barracudas

Mit der Bayerischen Wasserball-Auswahl (Jahrgang 2007 u. j.) reisen heute, Dienstag dem 29. Oktober 2019,  sechs Spieler der Barracudas aus Nürnberg nach Minsk.

Neben einigen Trainingseinheiten nehmen sie vom 31. Oktober bis zum 03. November als einzige deutsche Mannschaft an einem internationalen Turnier mit insgesamt 16 Mannschaften teil. Wenn möglich, wollen auch sie, wie das letztjährige Team, den Turniersieg wieder mit nach Bayern nehmen.

Neben dem Sport stehen auch wieder Kultur und jede Menge Spaß mit auf dem Reiseprogramm.

Der Bezirk Mittelfranken wünscht ihnen eine gute Reise und vor allem viel Erfolg und ganz viel Spaß!

Ihr könnt gerne den Spielen am Samstag und am Sonntag live auf Youtube, unter folgendem link, mitverfolgen.
https://www.youtube.com/watch?v=J9xabZbD98k&feature=youtu.be

 

Fachbereich: